100 Jahre Artur Brauner (ARTE)

Antworten
Nachricht
Autor
Bärentöter
Beiträge: 392
Registriert: 30. Sep 2008, 11:33

100 Jahre Artur Brauner (ARTE)

#1 Beitrag von Bärentöter » 8. Jul 2018, 12:34

Arte widmet der Kinolegende einen kompletten Thementag am 01.08.2018. Gezeigt wird u.a. endlich die neue überarbeitete Dokumentation "Der Unerschrockene" um 22:05 von Oliver Schwehm. Martin Böttcher hat bei Brauner übrigens auch seinen ersten Spielfilm fürs Kino vertont. "Der Hauptmann und sein Held" aus dem Jahre 1955 mit Ernst Schröder (erschienen bei "Pidax-Film").

Bärentöter
Beiträge: 392
Registriert: 30. Sep 2008, 11:33

Re: 100 Jahre Artur Brauner (ARTE)

#2 Beitrag von Bärentöter » 21. Jul 2018, 13:39

Auch im RBB läuft etwas über Artur Brauner der uns alle Karl May-Filmfans ja 2014 in Berlin zu seinem 100. Geburtstag eingeladen hatte.....wenn ich nicht irre! Am 29.07. um 22:50 "Marina, Mabuse und Morituri" (Porträt 2018) und danach "Durchs wilde Kurdistan".

prelle02
Beiträge: 57
Registriert: 4. Jan 2006, 16:28

Re: 100 Jahre Artur Brauner (ARTE)

#3 Beitrag von prelle02 » 21. Jul 2018, 20:05

In meiner TV-Zeitschrift wird die ARTE-Doku als "Variante der RBB-Doku vom 29.7." betitelt. Wir werden sehen.

Bärentöter
Beiträge: 392
Registriert: 30. Sep 2008, 11:33

Re: 100 Jahre Artur Brauner (ARTE)

#4 Beitrag von Bärentöter » 21. Jul 2018, 21:30

Hatte ich mir auch schon überlegt. Zumal die Länge identisch ist...

mich
Beiträge: 159
Registriert: 27. Apr 2006, 20:06

Re: 100 Jahre Artur Brauner (ARTE)

#5 Beitrag von mich » 29. Jul 2018, 15:27

Hallo,

den Film ""Marina, Mabuse und Morituri" kann man seit Samstag in der RBB Mediathek ansehen und ggf. auch herunterladen.

Ich denke man sollte beim Ansehen beachten, das der Film aus dem Hause CCC kommt.

Mal schauen was ARTE daraus gemacht hat.

Sonst noch - ein Interview: https://www.inforadio.de/programm/schem ... 53773.html

In Berlin laufen diverse CCC Filme im Kino, letzte Woche "Old Shatterhand", am 08.11.2018 "Der Schut".
https://berlin.astor-filmlounge.de/film ... cbfec.html

Tagesspiegel Berlin
https://www.tagesspiegel.de/berlin/berl ... 31102.html

Als Technikfreak hätte ich natürlich gerne was zum Thema Qualität gehört - "alte" Kinokopie oder digitale Projektion von Blu Ray oder 2K DCP. Die Anmerkung in dem Artikel "neue (analoge) Kopie" würde ich bezweifeln.

Ansonsten: Steuerfall Artur Brauner - Kubicki fordert Untersuchungsausschuss
https://www.rbb24.de/politik/beitrag/20 ... enzen.html

Ein unschöner Schatten über einer ansonsten Erfolgsgeschichte.

Viele Grüße
Michael

mich
Beiträge: 159
Registriert: 27. Apr 2006, 20:06

Re: 100 Jahre Artur Brauner (ARTE)

#6 Beitrag von mich » 5. Aug 2018, 17:41

und da wäre noch ein Interview (30 Min)

BR

https://www.ardmediathek.de/tv/DoX-Der- ... d=54809182

mich
Beiträge: 159
Registriert: 27. Apr 2006, 20:06

Re: 100 Jahre Artur Brauner - Steuern, Steuern, Steuern

#7 Beitrag von mich » 7. Okt 2018, 18:49

100 Jahre - herzlichen Glückwunsch.

Wenn da nicht auch einige Schatten wären, z.B. Artur-Brauner-und-die-Steuern.

http://mediathek.daserste.de/Kontraste/ ... d=51975848

Antworten