Die Masken des Herrn U. auf Ebay...

Antworten
Nachricht
Autor
Hermesmeier

Re: Die Masken des Herrn U. auf Ebay...

#181 Beitrag von Hermesmeier » 3. Feb 2015, 10:38

per PN beantwortet

kleinerhalef
Beiträge: 39
Registriert: 3. Dez 2011, 09:46

Re: Die Masken des Herrn U. auf Ebay...

#182 Beitrag von kleinerhalef » 1. Mai 2015, 16:04

scheint wieder loszugehen: schnee-minus-eis (früher schnde-6qh9b na wem kommt sowas nicht bekannt vor?) und arendchris in der berüchtigten "Fa. Ihr Haus" (seit vorigem Jahr im Handelsregister gelöscht) Dreischenbreite 2 in Hameln....

Troubadour
Beiträge: 7
Registriert: 2. Mai 2015, 16:45

Re: Die Masken des Herrn U. auf Ebay...

#183 Beitrag von Troubadour » 4. Mai 2015, 20:24

WU ist wiede aktiv mit abe_chr mit der oft üblichen Adresse Dreischenbreite 2 in Hameln. Natürlich unter anderem Nutzernamen.
Ist noch am Aufbau vom Account und tritt als seriöser Käufer auf.
Ein anderer Account, de2014golde mit dem Nutzernamen Golden Age Market ist unterdessen inaktiv.
Tja, irgendwie schafft er es immer wieder neue Accounts auf die gleiche Adresse zu öffnen.

Troubadour
Beiträge: 7
Registriert: 2. Mai 2015, 16:45

Re: Die Masken des Herrn U. auf Ebay...

#184 Beitrag von Troubadour » 10. Mai 2015, 08:47

abe_chr ist unterdessen geschlossen.
der andere account war übrigens de2014_golde, hab ich beim letzten beitrag falsch geschrieben.
warten wir auf neues.

Dottore
Beiträge: 1
Registriert: 15. Jul 2015, 21:47

Re: Die Masken des Herrn U. auf Ebay...

#185 Beitrag von Dottore » 16. Jul 2015, 13:36

habe Mitte und Ende Juni nicht wissend Comics bei ebay an Herrn Uthe versteigert! Nachdem keine Zahlung eintraf, habe ich über seine derzeitigen accounts arendchris und ihhau14 nachgeforscht; bei arendchris war als Adresse für den Versand Ihr Haus, Dreischenbreite 2, 31787 Halvestorf-Hope angegeben, bei ihhau14 Ihr Haus, Dreischenbreite 2,31787 Hameln.
Man muss wissen, dass a) Ihr Haus als Firma schon einige Zeit aus dem Handelsregister gestrichen wurde und b) die Adresse Dreischenbreite 2 die Wohnadresse von Wilhelm Uthe ist, bei Halvestorf und Hope handelt es sich um Ortsteile von Hameln. Wenn also jemand anwaltliche Korrespondenz mit Herrn Uthe sucht, ist dies definitiv seine derzeitige Anschrift.
Auf meine Intervention hin wurde Herrn Uthe mittlerweile sein account ihhau14 wieder geschlossen.

Ich selbst werde, da Herr Uthe eine ebay-Rechnung über die Käufe erhalten hat und ich ihm meine Abrechnung nochmals postalisch habe zukommen lassen, keinen Mahnbescheid an ihn versenden, viel zu langwierig und aufgrund des Ärgers mit den Gerichtsvollziehern und der Notwendigkeit, auch noch Gelder vorzulegen, nicht ratsam. Stattdessen wird ein anwaltliches Schreiben mit Zahlungsaufforderung ihn veranlassen, zu zahlen, oder es wird richtig teuer für ihn.

Fred Sonnenschein
Beiträge: 1
Registriert: 17. Aug 2015, 17:14
Wohnort: Frankenberg/Sa.

Re: Die Masken des Herrn U. auf Ebay...

#186 Beitrag von Fred Sonnenschein » 18. Aug 2015, 17:59

Hallo zusammen,
bin auf der Suche nach der Adresse Dreischenbreite 2 auf diese Seite hier gestoßen.

Der Käufer rowelde2015 hat mehrere Artikel bei mir gekauft. Obwohl seit Anfang an Paketversand drin stand wollte er unversicherte Büchersendung, was ich ablehnte, wahrscheinlich zum Glück. Er schrieb mir, dass es ja Portoabzocke sei und ich jetzt schon mit einer negativen Bewertung rechnen muss. Davon informierte ich eBay. Die Kundenanschrift ist Abteilung Einkauf-Ihr Haus GmbH-Dreischenbreite 2-31787 Hameln-rowell1994@gmail.com . Lt. eBay ist eine Frau Victoria Rowell die Kundin !!! (ein Model aus den USA!!!) als Pseudonym? Daraufhin forschte ich nach und entdeckte, dass die Firma 2014 wegen Vermögenslosigkeit gelöscht wurde. Weitere Nachforschungen ergaben, dass offensichtlich Herr U. hinter dies allem steckt. Also offensichtlich ein neuer eBay Account.

Hermesmeier

Re: Die Masken des Herrn U. auf Ebay...

#187 Beitrag von Hermesmeier » 18. Aug 2015, 18:15

An der bekannten Adresse steht ein kleines Häuschen, das von nur einer Person bewohnt wird. Da werden schon mal phantasievolle Namensschilder aufgehängt, seit Jahrzehnten (Ihr Haus GmbH - Golden Age Market ...). Da wird auch die Möglichkeit, Vor- und Nachname zu vertauschen, genutzt. Ein besonderes Markenzeichen ist übrigens verbal aggressives Auftreten und Patzigkeit, die bis an die Grenze der Beleidigung geht. Es wird mit schlechten Bewertungen und mit Anwälten gedroht. Alles nichts Neues. Früher hat er auch schon mal verlangt, dass man mit Hermes versendet statt mit DHL. Ob er einen besonderen Deal mit dem Zusteller hatte? Da man als Absender das Versandrisko trägt, sollte man sich da von den Käufern nicht reinreden lassen.

voodoolounge
Beiträge: 42
Registriert: 30. Jun 2010, 08:31

Re: Die Masken des Herrn U. auf Ebay...

#188 Beitrag von voodoolounge » 30. Okt 2015, 06:03

Hallo, aktuell war er unter dem Namen <1252burgund> aktiv.
Adresse war:
Christian Arendt
Bahnhof 11
31813 BadPyrmont
Deutschland

Ware sollte an diese Anschrift verschickt werden:
Ihr Haus
Abteilung Einkauf
Dreischenbreite 2
31787 Hameln
Deutschland

Diesmal hat eBay ziemlich schnell reagiert, der account ist gesperrt.

Wenn man sich die Positiven Bewertungen von 1252burgund anschaut, sind dort 2 Verkäufer dabei, hinter denen ER sich wohl auch verbirgt.
anca... scheint mir zumindest sehr verdächtig....

voodoolounge
Beiträge: 42
Registriert: 30. Jun 2010, 08:31

Re: Die Masken des Herrn U. auf Ebay...

#189 Beitrag von voodoolounge » 16. Nov 2015, 06:39

bisher nur Kaufaktivitäten, aber er ist es definitiv:

birken2015

Hermesmeier

Re: Die Masken des Herrn U. auf Ebay...

#190 Beitrag von Hermesmeier » 16. Nov 2015, 09:55

Kann ich bestätigen.

Hermesmeier

Re: Die Masken des Herrn U. auf Ebay...

#191 Beitrag von Hermesmeier » 20. Nov 2015, 20:52

paude_pete fragt anstelle des inzwischen gesperrten birken2015 nach der Bankverbindung, um dessen annuliertes Geschäft doch noch abschließen zu können

Troubadour
Beiträge: 7
Registriert: 2. Mai 2015, 16:45

Re: Die Masken des Herrn U. auf Ebay...

#192 Beitrag von Troubadour » 6. Dez 2015, 22:34

Der Mistkerl hat soeben in paar Hefte bei mir gekauft mit dem neuen nick "bacarendchris".
Ich hab es zu spät bemerkt, trotz seinem alten accont "arendchris".
So langsam wird es langweilig.

Hermesmeier

Re: Die Masken des Herrn U. auf Ebay...

#193 Beitrag von Hermesmeier » 6. Dez 2015, 23:06

Vielen Dank für den Hinweis. Aber bitte in diesem Forum die guten Sitten wahren. Beleidigungen möchte ich hier nicht lesen.
Weiteres Vorgehen: Zu dem Pseudo gehört doch eine Anmeldeadresse. Wenn es nicht die Lieferanschrift ist, ist sie mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit falsch. Also einfach bei eBay melden. Sich mit falscher Adresse anzumelden, verstößt gegen die Nutzungsbedingungen von eBay. Auf solche Meldungen reagieren die viel schneller mit Sperrung als bei Meldung von Betrugsverdacht. Nach erfolgter Sperrung wird die Transaktion von eBay annuliert und Provisionen werden zurückgebucht. So ist kürzlich auch ein Bekannter von mir aus einem Deal herausgekommen. Geld wurde von U ohnehin nicht überwiesen.

Troubadour
Beiträge: 7
Registriert: 2. Mai 2015, 16:45

Re: Die Masken des Herrn U. auf Ebay...

#194 Beitrag von Troubadour » 7. Dez 2015, 16:30

Ja, du hast Recht, entschuldige meine leicht verbale Entgleisung.
Nach Mailverkehr mit dem guten Mann, ist die subtile Wortwahl eine kurzzeitige Herausforderung.:-)
Der Account ist schon gelöscht, melde es immer gleich E---, die reagieren unterdessen doch recht flott.

voodoolounge
Beiträge: 42
Registriert: 30. Jun 2010, 08:31

Re: Die Masken des Herrn U. auf Ebay...

#195 Beitrag von voodoolounge » 3. Jan 2016, 16:19

Hallo,
hinter dem Namen rowelde2015 mit einer Adresse in Hannover und einem Konto bei der Renault-Bank ist er derzeit unterwegs.
Mit einem weiteren account (1 Bewertungen bisher, inzwischen gesperrt) wurden auch die Preise hochgetrieben.

Antworten