Jean-Marc Birkholz im mdr

Antworten
Nachricht
Autor
Dine
Beiträge: 156
Registriert: 30. Dez 2005, 22:33
Wohnort: Rodalben
Kontaktdaten:

Jean-Marc Birkholz im mdr

#1 Beitrag von Dine » 26. Nov 2015, 21:43

Hallo zusammen!

In der Nacht von Freitag auf Samstag läuft um 00.40 Uhr im mdr ein Kurzfilm: "Die Stimme der Ahnen".

Es geht um die berühmte Rede von Häuptling Seattle, gedreht wurde in der sächsichen Schweiz und Jean-Marc Birkholz ist Darsteller und Erzähler. Einfach nur toll, unbedingt wach bleiben oder aufnehmen ;-)

Lg Dine

tribeman
Beiträge: 120
Registriert: 14. Jul 2006, 10:08

Re: Jean-Marc Birkholz im mdr

#2 Beitrag von tribeman » 28. Nov 2015, 09:50

Das hat sich wirklich gelohnt.
Die Musik im Hintergrund war übrigens: "From the new world" von Antonin Dvorak

Duke
Beiträge: 133
Registriert: 28. Mär 2007, 21:24
Wohnort: Siegen

Re: Jean-Marc Birkholz im mdr

#3 Beitrag von Duke » 12. Dez 2015, 19:28

Dine hat geschrieben:Hallo zusammen!

In der Nacht von Freitag auf Samstag läuft um 00.40 Uhr im mdr ein Kurzfilm: "Die Stimme der Ahnen".

Es geht um die berühmte Rede von Häuptling Seattle, gedreht wurde in der sächsichen Schweiz und Jean-Marc Birkholz ist Darsteller und Erzähler. Einfach nur toll, unbedingt wach bleiben oder aufnehmen ;-)

Lg Dine
Hi Dine

ich hab die Sendung leider verpasst... und jetzt ist sie auch gerade aus der Mediathek verschwunden...
Gibt es da in absehbarer Zeit eine Wiederholung? Oder irgendwo eine DVD?;)

Viele Grüße

Michael

wimaho
Beiträge: 17
Registriert: 5. Jan 2007, 16:22

Re: Jean-Marc Birkholz im mdr

#4 Beitrag von wimaho » 14. Dez 2015, 14:15

Hallo Michael,
ich habe die Sendung"Die Stimme der Ahnen" als mp4-Datei in HD 1280x720 aufgezeichnet.
Die Datei hat 479 MB, müßte also sogar auf eine CD passen.
Matthias

Duke
Beiträge: 133
Registriert: 28. Mär 2007, 21:24
Wohnort: Siegen

Re: Jean-Marc Birkholz im mdr

#5 Beitrag von Duke » 15. Dez 2015, 08:51

wimaho hat geschrieben:Hallo Michael,
ich habe die Sendung"Die Stimme der Ahnen" als mp4-Datei in HD 1280x720 aufgezeichnet.
Die Datei hat 479 MB, müßte also sogar auf eine CD passen.
Matthias
Hallo Matthias

das klingt doch sehr gut! Alternative wäre vielleicht auch ein Stick... würde ich auf jeden Fall nehmen ;)

Viele Grüße

Michael

Antworten