So, 22.08.2010, Kabel 1

Nachricht
Autor
Rolf Dernen
Beiträge: 1210
Registriert: 27. Dez 2005, 23:38

Re: So, 22.08.2010, Kabel 1

#16 Beitrag von Rolf Dernen » 22. Aug 2010, 19:15

McChicken hat geschrieben:Rein gefühlsmäßig würde ich sagen, daß "Old Shatterhand" der seltenst gezeigte Film im TV ist. (zumindest was die Winnetou-Filme aus den 60´ern betrifft).
Wobei er allerdings der erste dieser Filme war, der überhaupt im TV gezeigt wurde (27.9.1970). War aber auch eine andere Produktionsgesellschaft als die der Filme mit Winnetou, nämlich Artur Brauners CCC, die ansonsten nur die Orient- und Mexico-Stoffe verfilmt hat. Ausnahme: "Winnetou und Shatterhand im Tal der Toten", der Schwanengesang der gesamten Karl-May-Filmwelle der 60er Jahre.

markus
Beiträge: 1764
Registriert: 20. Sep 2007, 14:22
Wohnort: Crähenfeld

Re: So, 22.08.2010, Kabel 1

#17 Beitrag von markus » 22. Aug 2010, 20:16

Rolf Dernen hat geschrieben:
McChicken hat geschrieben:Rein gefühlsmäßig würde ich sagen, daß "Old Shatterhand" der seltenst gezeigte Film im TV ist. (zumindest was die Winnetou-Filme aus den 60´ern betrifft).
Wobei er allerdings der erste dieser Filme war, der überhaupt im TV gezeigt wurde (27.9.1970)..
Daran kann ich mich fast nicht mehr erinnern...:-o

;-)

Tramp
Beiträge: 117
Registriert: 28. Dez 2005, 06:51

Re: So, 22.08.2010, Kabel 1

#18 Beitrag von Tramp » 23. Aug 2010, 06:46

markus hat geschrieben: Daran kann ich mich fast nicht mehr erinnern...:-o
;-)
Ich schon. Er sollte ja bereits ein Jahr vorher im TV gezeigt werden. Die Enttäuschung war riesengroß, als der Sendetermin kurzfristig abgesagt wurde.
Ein Karl-May-Film im Fernsehen war damals noch eine große Sensation.

markus
Beiträge: 1764
Registriert: 20. Sep 2007, 14:22
Wohnort: Crähenfeld

Re: So, 22.08.2010, Kabel 1

#19 Beitrag von markus » 23. Aug 2010, 10:29

Ah, jetzt ja.

;-))

markus
Beiträge: 1764
Registriert: 20. Sep 2007, 14:22
Wohnort: Crähenfeld

Re: So, 22.08.2010, Kabel 1

#20 Beitrag von markus » 23. Aug 2010, 10:32

Aber es scheint heutzutage immer noch eine große Sensation zu sein.

Sven Margref
Site Admin
Beiträge: 716
Registriert: 22. Dez 2005, 15:06
Wohnort: Bottrop
Kontaktdaten:

Re: So, 22.08.2010, Kabel 1

#21 Beitrag von Sven Margref » 23. Aug 2010, 10:59

Die Filme hatten anscheinend einen recht guten Zuspruch, wie die Medienseite DWDL.de vermeldet:

Dass kabel eins letztlich trotzdem mit dem Sonntag zufrieden sein konnte, lag an der starken Daytime. "Winnetou II" erreichte dort stolze 9,8 Prozent Marktanteil, "Old Surehand" 8,5 Prozent, "Winnetou III" immerhin 7,7 Prozent in der Zielgruppe.

Waldläufer
Beiträge: 135
Registriert: 17. Jan 2006, 19:13

Re: So, 22.08.2010, Kabel 1

#22 Beitrag von Waldläufer » 27. Aug 2010, 21:34

Also "WuSiTdT" und " WudHA" sind bis 1988 nie im Fernsehen gelaufen! Dann allerdings häufiger.
"WusFOF" wurde erst 1993 im TV gezeigt!

Bärentöter
Beiträge: 392
Registriert: 30. Sep 2008, 11:33

Re: So, 22.08.2010, Kabel 1

#23 Beitrag von Bärentöter » 28. Aug 2010, 14:37

Ich kann mich noch so schwach erinnern, daß "WuSiTdT" noch vor 1988 im DDR-Fernsehen (auch "DS") lief.

Norbert.S
Beiträge: 240
Registriert: 4. Sep 2007, 11:21
Wohnort: Parkstein

Re: So, 22.08.2010, Kabel 1

#24 Beitrag von Norbert.S » 28. Aug 2010, 19:35

Ebenso zeigten sie im DDR-Fersehen auch sehr häufig "Winnetou und das Halbblut Apanatschi" und die ungekürzten Folgen (also nicht wie auf DVD) von "Mein Freund Winnetou".

Antworten