Terra X: Karl May - Das letzte Rätsel

Antworten
Nachricht
Autor
Andy
Beiträge: 54
Registriert: 30. Sep 2006, 13:06

Terra X: Karl May - Das letzte Rätsel

#1 Beitrag von Andy » 12. Jul 2010, 09:03

In der Reihe "Terra X" sendet das ZDF in Erstausstrahlung am Sonntag, 08.08.2010 19:25 - 20:15 Uhr die Doku "Karl May - Das letzte Rätsel":
Er erfand Welten, die so realitätsnah schienen, dass seine begierigen Leser sie für wahr hielten. Am Ende verschmolz er mit den Helden seiner Romane. Er inszenierte sich als Kara Ben Nemsi und als Old Shatterhand, und Millionen von Fans kauften ihm ab, die Abenteuer in der Wüste und mit Winnetou in der Prärie selbst erlebt zu haben. Doch Karl May hat die Schauplätze seiner Geschichten erst gesehen, als er seine Werke vollendet hatte. Wie gelang es ihm, seine Geschichten allein durch die Kraft seiner Phantasie so unglaublich detailreich und authentisch zu erzählen? Woher kamen sein Wissen und seine Kreativität? Der Film erzählt den schwindelerregenden Aufstieg eines bettelarmen Weberjungen zu einem der erfolgreichsten deutschen Schriftsteller. Es zeichnet das Porträt eines Menschen, der mit enormer Kraft die Schicksalsschläge seines Lebens überwand und in der grandiosen Kulisse seiner Romane eine zweite Identität und Heimat fand.
lg Andy

markus
Beiträge: 1764
Registriert: 20. Sep 2007, 14:22
Wohnort: Crähenfeld

Re: Terra X: Karl May - Das letzte Rätsel

#2 Beitrag von markus » 12. Jul 2010, 11:43

...und Millionen von Fans kauften ihm ab, die Abenteuer in der Wüste und mit Winnetou in der Prärie selbst erlebt zu haben.
Ich kauf ihm das auch heut noch ab.
Wie gelang es ihm, seine Geschichten allein durch die Kraft seiner Phantasie so unglaublich detailreich und authentisch zu erzählen? Woher kamen sein Wissen und seine Kreativität?
Entweder man hat es, oder man hats nicht.

n.f.
Beiträge: 953
Registriert: 22. Dez 2005, 17:14

Re: Terra X: Karl May - Das letzte Rätsel

#3 Beitrag von n.f. » 25. Jul 2010, 19:57

Anlässlich der TV-Premiere des Doku-Dramas "Karl May – Das letzte Rätsel" (ZDF, 8. August; einen Bericht von den Dreharbeiten in Tunesien gibt's in der neuen KARL MAY & Co.-Ausgabe, die im August erscheint) haben u.a. die Zeitschriften "TV Digital" und "Hörzu Wissen" Artikel zu und über Karl May gebracht. In der "TV Digital" (Ausgabe Nr. 16 vom 23.7.) schreibt etwa auf rund drei Seiten ZDF-Historiker Guido Knopp über May.

markus
Beiträge: 1764
Registriert: 20. Sep 2007, 14:22
Wohnort: Crähenfeld

Re: Terra X: Karl May - Das letzte Rätsel

#4 Beitrag von markus » 25. Jul 2010, 22:07

Was schreibt er denn über Karl May?

Andy
Beiträge: 54
Registriert: 30. Sep 2006, 13:06

Re: Terra X: Karl May - Das letzte Rätsel

#5 Beitrag von Andy » 28. Jul 2010, 09:26

In der Hörzu Wissen sind es acht Seiten von Sabine Goertz-Ulrich.

Rüdiger

Re: Terra X: Karl May - Das letzte Rätsel

#6 Beitrag von Rüdiger » 28. Jul 2010, 14:04

In beiden Artikeln kein Wort zur Editions- und Textgeschichte. Knopp reißerisch, Goertz-Ulrich in Hör Zu Wissen glänzt an einer Stelle eher mit Hör Zu Nichtwissen: "Bis zu seinem Tod 1912 aber läßt er sich eines nie entlocken: dass er alles erfunden hat. Obwohl der Skandal ihm, der es vom armen Weberssohn zum Millionär gebracht hat, die letzten Lebensjahre vergällt, hält er an der 'Old-Shatterhand-Legende' fest."

Rüdiger

Re: Terra X: Karl May - Das letzte Rätsel

#7 Beitrag von Rüdiger » 29. Jul 2010, 19:53

Daß May das Ehepaar Plöhn 1899 auf Reisen kennenglernt habe, ist natürlich auch völliger Quark. ("Hörzu Wissen" S. 107)

Reiner
Beiträge: 296
Registriert: 21. Jan 2006, 21:10

Re: Terra X: Karl May - Das letzte Rätsel

#8 Beitrag von Reiner » 29. Jul 2010, 23:05

Hörzu ist doch Springer-Presse (wird also doch heimlich gekauft). Manchmal wirft man seine "guten Vorsätze" doch über Bord...

Na ja, zum Glück gibt es auch 5 Seiten in "Der Spiegel".

Rüdiger

Re: Terra X: Karl May - Das letzte Rätsel

#9 Beitrag von Rüdiger » 29. Jul 2010, 23:12

Wann ? Nächste Woche ? (Diese war nichts ...)

Rüdiger

Re: Terra X: Karl May - Das letzte Rätsel

#10 Beitrag von Rüdiger » 29. Jul 2010, 23:14

Übrigens ist der auch nix besser als Springer-Presse ...

Licata
Beiträge: 167
Registriert: 5. Mär 2006, 21:40
Kontaktdaten:

Re: Terra X: Karl May - Das letzte Rätsel

#11 Beitrag von Licata » 9. Aug 2010, 08:13

Eine tolle Sendung. Die kurzen Filmsequenzen zwischendurch machten Lust auf eine neue KM-Verfilmung, aber ich glaub da dürfen wir noch lange warten.

Gibt es die Rede, die May in Wien hielt, irgendwo im Internet zum nachlesen? Soweit mir bekannt ist, hat er ohne Manuskript gesprochen, aber anwesende Journalisten haben mitgeschrieben und das später veröffentlicht.

Rüdiger

Re: Terra X: Karl May - Das letzte Rätsel

#12 Beitrag von Rüdiger » 9. Aug 2010, 08:36

Aufzeichnungen Mays und eine Dokumentation gibt es hier

http://www.karl-may-gesellschaft.de/kmg ... 970/47.htm

außerdem eine von Klara May zusammengestellte Fassung in GW Band 34 "ICH".

Antworten